Futterspenden für Sybill und ihre Welpen!

Sybill mit Welpen

Sybill ist vor rund zwei Wochen von Levente nach einem Anruf aus Ditrau hochtragend eingefangen worden. Am 21.10.2019 hat sie 12 Welpen zur Welt gebracht, 3 waren leider bereits tot. In der letzten Woche sind nochmals zwei verstorben, was zwar sehr traurig, aber nicht ungewöhnlich bei so einem großen Wurf ist. Zumal Sybill sich sicherlich während der Trächtigkeit eher suboptimal versorgen konnte.

Weiterlesen

Ein persönlicher Reisebericht von Elke Schmidt 18.-29.August 2019

Ein persönlicher Reisebericht von Elke Schmidt 18.-29.August 2019

Zum ersten Mal war Elke mit uns in Ditrau. In Wort und Bild beschreibt sie hier ihre Eindrücke. Danke Elke, dass du dabei warst und mitgeholfen hast, wo immer du konntest. Für uns ist es auch spannend, unsere langjährige Arbeit mal aus anderer Sicht zu sehen.

Ein Spaziergang am Rhein, ein Besuch in Essen bei Ingrid und die Idee war geboren, dass ich – vielleicht – eventuell – irgendwann einmal, ja auch mal mit nach Ditrau fahren könnte.

Im Mai hatte es noch nicht geklappt, aber jetzt im August war es dann soweit. Gemeinsam mit Ingrid und Lutz ging es am 18. August mit dem Flieger nach Targu Mures und anschließend mit einem Mietwagen Richtung Ditrau, wo wir mit Oliver zusammentreffen würden, der bereits vor Ort angekommen war.

Weiterlesen

Karpatenstreunertreffen am 21. September 2019 von 12:00 bis 18:00 Uhr!

Karpatenstreunertreffen am 21. September 2019 von 12:00 bis 18:00 Uhr!

Alle Freunde der Karpatenstreuner sind herzlichst eingeladen, sich mit uns am 21.09.2019 ab 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr am Erlebnispark Ziegenhagen zu treffen und gemütlich mit Essen und Trinken zusammen zu sitzen, sich über unsere Hunde auszutauschen, Informationen über unsere Arbeit aus 1. Hand zu erhalten! Und ihr könnt die Gelegenheit nutzen, einen großen Teil der Vereinsmitglieder persönlich kennen zu lernen.

Weiterlesen

Happy’s letzter Schritt auf dem Weg zum Glück …

Happy’s letzter Schritt auf dem Weg zum Glück …

Orthese und Prothese sollen jetzt angefertigt werden – doch dafür brauchen wir erneut Ihre und Eure Hilfe!
Es fehlen noch 1.033 €

UPDATE: wir danken euch allen ganz herzlich, die benötigte Summe für Happys Orthese und Prothese wurde gespendet!

Es ist soweit: Am 11. Juli war Hündin Happy beim Hunde-Orthopäden; die Vorderbeine wurden vermessen und Gipsabdrücke angefertigt. Jetzt werden die Prothese für das stark verkürzte Vorderbein und die Orthese für den verstümmelten Fuß angefertigt.

Weiterlesen

Der erste Moment von 10 oder mehr Jahren…

Der erste Moment von 10 oder mehr Jahren…

… ist immer wieder sehr bewegend und sagt viel darüber aus, wie Mensch und Hund in Zukunft miteinander leben werden.

Der zweijährige Rüde Samu (unser Titel-Hund!) kam am 12.7. aus Ditrau in Deutschland an, wurde am Sonntag von seiner Familie bei mir abgeholt. Seitens der Menschen hatte es ja schon virtuell gefunkt, die Bilder der Homepage hatten die Familie überzeugt: der und kein anderer soll es sein! Nur Samu selbst wusste noch nichts von seinem Glück!

Weiterlesen