Herzlich Willkommen bei den Karpatenstreunern!

Wir sind ein kleiner aktiver Tierschutzverein, der gemeinsam mit dem rumänischen Verein GATE ein Tierschutzzentrum in Ditrău in den Ostkarpaten aufgebaut hat. Wie sich die Zusammenarbeit seit den Anfängen im Jahr 2012 entwickelt hat, können Sie in unserem Blog nachlesen. Viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten. Wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt, freuen wir uns sehr über Unterstützung. Wie Sie uns helfen können, erfahren Sie hier.

Neueste Beiträge

Kalender 2022 (22.11.2021) - In den vergangenen Wochen haben wir bereits einige Anfragen per Mail oder Facebook erhalten, ob es wieder einen Kalender von uns geben wird. Daher freuen wir uns, euch jetzt offiziell sagen zu können: "Ja, natürlich!". Wir arbeiten gerade mit Hochdruck… .
Statement zu diversen Vorwürfen (19.11.2021) - Wir haben in letzter Zeit häufiger Nachfragen zu dem auf FB und per Mail geäußerten Vorwurf, dass wir Geld horten würden. Da dieser Vorwurf öffentlich zu lesen war, schreiben wir nun doch etwas dazu. Wir haben lange überlegt, ob wir
Anifit Tierhilfe Weihnachtsaktion der Anifit Tierhilfe 2021 (10.11.2021) - Die tolle Weihnachtsaktion der Anifit Tierhilfe ist in den letzten Jahren sehr gut angekommen, daher möchten wir auch jetzt wieder darauf hinweisen. Wie schon im vergangenen Jahr, kommen auch jetzt die Futterspenden unseren Pflegestellen zu Gute. Grund sind die inzwischen
Reisebericht September 2021 (10.10.2021) - Lutz, Oliver und ich (Daniela) haben uns für einen Kurzbesuch am 22. September per Flieger auf den Weg nach Ditrău gemacht. Damit waren 3 von 5 Mitglieder des neuen Vorstandes auf Reisen! Vor Ort mussten einige Dinge geklärt, die Planung
Wenn ein (adoptierter) Hund entläuft…. (17.8.2021) - Einen entlaufenen Hund sichern. Was kann ich tun, wenn mein (evtl frisch adoptierter) Hund entwischt? Ein Bericht in eigener Sache.
Reisebericht Juni 2021 (28.6.2021) - Montag, 28.06. Daniela und ich (Lutz) sind relativ spontan nach langer Zeit mal wieder ins Tierheim gefahren. Corona hat uns in der Arbeit vor Ort lange genug eingeschränkt. Die derzeitigen Inzidenzen erlauben eine relativ gefahrlose Reise mit Aufenthalt in Ditrau.
Reisebericht 13.-20. März 2021 (28.3.2021) - Reise nach Ditrau von Oliver und Daniela Da wir seit Juli durch Corona nicht mehr in Ditrau waren, war eine Fahrt dringend notwendig. In Ditrau und Harghita liegen die Zahlen konstant im unteren Bereich, in Ditrau selbst unter 30. Oliver
Willkommen in Deutschland! (31.1.2021) - Gestern kamen 9 Karpatenstreuner in Deutschland an. Wieder ist Cats & Dogs Transports für uns gefahren, diesmal mit Andrej und seinem Kollegen als Fahrer. Vielen Dank für die reibungslose Übergabe! Nach langer aber problemloser Fahrt für die Hunde haben wir
20 neue Wohneinheiten (29.12.2020) - 20 neue Wohneinheiten, teils ins Doppelhäusern, teils in Einzelhäusern wurden heute morgen in Ditrău angeliefert, handgefertigt von einem Schreiner aus der Region. (wichtig!) Sie sind aus massivem Holz, denn das hält wesentlich länger als Spanplatten. Die Hütten haben an den
Weihnachten 2020 (24.12.2020) - Wir wünschen all unseren Freund*innen und Unterstützer*innen Frohe WeihnachtenMerry ChristmasBoldog KarácsonytCraciun Fericit
Ein Weihnachtsgeschenk für die Karpatenstreuner! (18.12.2020) - Oder: Auch in einer Krise steckt eine Chance 🙂 Wir haben vor ein paar Monaten ein neues Mitglied für unsere aktive Vereinsarbeit gewinnen können. Tanja hat nicht nur einen unserer Hunde adoptiert, sondern auch eine Idee für Spendenaquise gehabt. Inspiriert
Toby – eine Erfolgsgeschichte zum 1. Advent (29.11.2020) - Erinnern Sie sich noch an den hübschen Rüden mit den riesigen schlimmen, blutenden Liegegeschwüren an den Ellbogen, Zehen, am Bauch? Ein lieber, aber apathischer Hund, viel zu dick, der sich vor Langeweile und Unwohlsein/ Schmerzen einen “Frustwanst” angefressen hatte? Er
Ausverkauft – Kalender 2021 (26.11.2020) - Dieses Jahr ging unser Kalender “weg wie warme Semmeln”.Obwohl wir schon einen Nachdruck bestellt haben, sind auch diese wieder ausverkauft. Herzlichen Dank an Alle !
Anifit Tierhilfe Weihnachtsaktion der Anifit Tierhilfe 2020 (18.11.2020) - Wie im vergangenen Jahr, gibt es auch jetzt wieder eine Spendenaktion der Anifit Tierhilfe. Dieses Mal möchten wir das Futter für unsere Pflegestellen sammeln, da der Transport nach Ditrau dank Corona nahezu unmöglich ist.
Kalender 2021 (16.9.2020) - Es wird auch für 2021 einen Kalender geben mit wunderbaren Karpatenstreunern. Er ist noch im Entwurfsstadium, aber die Bilder stehen schon fest. Das Motto ist dieses Mal: SCHATTENHUNDE INS LICHT! Das sind die mehr oder weniger unvermittelbaren, schwer sozialisierbaren Hunde,
Rumänienfahrt Juli 2020 (2.8.2020) - Reisebericht von Daniela Burck und Ingrid Weidig Anders als sonst, sind wir dieses Mal nicht nach Rumänien geflogen, sondern mit 2 Autos dorthin gefahren. Nicht nur die Angst vor COVID19 sondern auch endlich die legale die Möglichkeit, unsere Hunde mit
Reise nach Rumänien Juli 2020 (17.7.2020) - Es ist immer wieder spannend, solch eine Reise nach Rumänien vorzubereiten, es gibt so unendlich viel zu beachten, vor allem in Zeiten von Corona. Das ist ja auch ein Grund, warum wir doch lieber mit den eigenen Autos fahren, im
KASTRATIONSAKTION im Tierschutzzentrum Ditrău am 23. und 24. Juli 2020 (3.7.2020) - ENDLICH WIEDER: eine öffentliche KASTRATIONSAKTION im Tierschutzzentrum Ditrău am 23. und 24. Juli 2020. Daniela, Oliver, Lutz und Ingrid machen sich am 17./19. Juli mit zwei Autos auf nach Rumänien. Viel zu lange hatte das verflixte Corona-Virus uns ausgebremst, aber
5 Tage Rumänien, oder: Abenteuer in Transylvanien (21.3.2020) - Die Reise nach Ditrau Um die Futterspende vom Tierschutz-Shop persönlich entgegen nehmen zu können, haben sich Oliver, Lutz und ich am 11.03.2020 auf den Weg nach Ditrau gemacht. Zunächst ging es nach Dortmund und mit dem Flieger weiter nach Tirgu