Bautagebuch Zwinger 2 – 2. Tag

Bautagebuch Zwinger 2 – 2. Tag

Endlich tut sich wieder was. Eigentlich sollte alles schon längst fertig sein, wenn wir morgen in Ditrău ankommen. So war die Planung. Aber was soll’s, es kommt immer anders als man denkt. Man kann sich kaum vorstellen, wie sehr ich mich über Bilder von einigen Haufen Dreck, Steinen, Löchern im Boden und Baumaschinen freuen kann. Selbst Betonmischer haben einen unbeschreiblichen Charme, und das Grau vom gematschen Beton erst mal… Weiterlesen

Bautagebuch Zwinger 2 – Unsere NEUE Planung

Bautagebuch Zwinger 2 – Unsere NEUE Planung

Wir bauen nur einen größeren Komplex, bestehend aus 3 Zwingern 2,5 x 5 meter plus 2 „Nebenräumen“, je 2,5 x 2,5 m, natürlich alles ummauert und komplett überdacht. Das wird die Welpenstation ( 3 Zwinger 5 x 2,5 m) mit einem Krankenraum für medizinische Notfälle ( 2,5 x 2,5 m) und einem Lagerraum für Tiefkühltruhen und andere elektrische Geräte. Die derzeitige Quarantäne lassen wir im Prinzip so wie sie ist, werden sie aber je nach aktueller Finanzlage Schritt für Schritt erheblich verbessern: z.B. den Boden mit Kies abdecken und Dächer über die Zwinger bauen, damit die Hunde im kommenden Winter besser geschützt sind vor Regen, Schnee und Matsch. Der Preis dafür liegt bei zwar auch bei erschreckenden 63.700 RON, knapp 14.000 € von denen fast ein Drittel aus Steuern und arbeitsrechtlich vorgeschriebenen Abgaben bestehen. Auch das ist im Gegensatz zum Vorjahr leider stetig angestiegen. Anfang der kommenden Woche ist definitiv Baubeginn! Weiterlesen

Spendenaufruf – Zweite Ausbaustufe Tierschutzzentrum Ditrău Sommer 2017

Spendenaufruf – Zweite Ausbaustufe Tierschutzzentrum Ditrău Sommer 2017

Auch wenn man hier lange nichts Neues gelsen hat, wir waren in den vergangenen Monaten sehr aktiv! Vor kurzem waren wir wieder in Ditrau, um die zweite Ausbaustufe unseres Tierschutzzentrums zu planen und vorzubereiten.
Bis zum nächsten Winter sollen ALLE unsere Hunde geschützte und wetterfeste Quartiere haben: Für Hundemütter mit Welpen und für verwaiste Welpen soll eine Kinderstube gebaut werden, für neu eintreffende Hunde eine Quarantänestation. Weiterlesen

Bautagebuch Zwinger 2 – Erste Planungen Ende Februar 2017

Unsere Ersten Planungen gingen von zwei Bereichen aus: Je einen Quarantänestation und ein Welpenbereich: Zwei Vollschutzzwingern zu jeweils 64 m² (gemauerte Wände und komplett überdacht) für eine Summe von 12.600 € ausgegangen. Auf der Basis der Rechnung der Firma GH. für die großen Zwinger vom vergangenen Sommer hatten wir Kosten von rund 98 € / je m² errechnet, dabei waren wir durchaus großzügig vorgegangen, hatte schon einkalkuliert, dass inzwischen alles teurer geworden ist. Um überhaupt mal einen vernünftigen Kostenvoranschlag aus Rumänien zu bekommen, vergehen oft Wochen, muss daran nachträglich etwas verändert werden, dann dauert das erneut… Weiterlesen