Harvey

GeschlechtRüde (kastriert)
Geboren2.2018
Im Tierheim seit5.2018
Vermittelbarnur an erfahrene Menschen
TaufpateJudith B.
PatenKeine

Mai 2019

Leider kann Harvey uns Menschen immer noch nicht vertrauen. Ganz anders als seine Schwestern Honey. Haley und Harper, möchte er lieber nicht angefasst werden. Er zuckt zurück, sobald man auf einen Meter herankommt, andererseits platzt er fast vor Neugier, wer wir denn eigentlich sind? Er ist ein imposanter Rüde mit glänzendem schwarzen Fell, der aber noch ein bisschen Zeit benötigt.

Juli 2018

Die Welpen sind zu kräftigen Junghunden herangewachsen, sie sind mittelgroß, spielen und toben ausgelassen im Freilauf. Harvey findet Menschen doch ziemlich gruselig und verschwindet mal lieber schnell in der Hundehütte, vor allem, wenn Fremde kommen und Levente gerade nicht dabei ist. Bitte auch die Informationen zum Deprivationssyndrom lesen.

Mai 2018

Wieder wurden uns 4 kleine Welpen “vor die Tür” gesetzt. Ein Rüde, Harvey, und drei kleine Hündinnen, Haley, Honey und Harper. Sie ähneln in verblüffender Weise den G-Welpen vom Juli 2017. Nur leider wissen wir nicht wo das Muttertier ist. Es wäre so nötig sie zu kastrieren, damit nicht immer neue unerwünschte Welpen nachwachsen, die dann bei uns landen. Sie sind ein wenig scheu Menschen gegenüber und wollen jetzt erstmal wachsen und gedeihen.

honey

Zurück zur Übersicht