Bopper

GeschlechtRüde (kastriert)
Geboren1.2019
Im Tierheim seit20.8.2019
Schulterhöhe65 cm (22.08.2019)
Länge66 cm (22.08.2019)
Gewicht31 kg (22.08.2019)
VermittelbarJa
TaufpateBarbara M.
PatenKeine

20. August 2019

Schon seit einer Woche wurden an einem Parkplatz an der stark befahrenen Hauptstraße zwischen Ditrau und Lazarea immer wieder zwei Hunde gesichtet, und Agota wurde gebeten sich darum zu kümmern. Mal hielten sich die Hunde in der Nähe weidender Herden auf, mal bei den dort anhaltenden Touristen. Am Mittwoch Abend auf der Rückfahrt von Gheorgheni haben wir sie dann auch da entdeckt, sie bettelten Touristen an, die alles andere als glücklich darüber waren. Die beiden zutraulichen Hunde waren ein junger Kangal-Mix und seine kleine schwarzweisse ebenfalls noch sehr junge Freundin. Sie wirkten friedlich, neugierig und hungrig. Mit einigen Müsli-Keksen konnten wir sie recht mühelos in den neuen Tierheim-Caddy locken und ins Tierheim bringen.

Beide Hunde waren in guter Verfassung und haben sicherlich noch nicht lange auf der Straße gelebt. Auch waren sie sehr miteinander vertraut. Wer mag sie dort ausgesetzt haben?

Bopper ist ein freundlicher etwa 8-Monate alter Kangal-Mix, nett zu Menschen, verspielt und unbeschwert. Mit Artgenossen kommt er gut aus,
und mit Menschen kuschelt er gerne. Sicherlich wird er noch wachsen und zeigt auch jetzt schon eine gewisse Kangal typische Wachsamkeit. Er wird sicherlich bald sein eigenes Territorium und seine Familie bewachen wollen. Seine kleine Freundin heisst Darina.

Zurück zur Übersicht