Snug

GeschlechtHündin
Geboren12.2016
Im Tierheim seit2.2017
VermittelbarJa
TaufpateJulia W.
PateMelanie H.

November 2018

Nachdem sie lange gegen ihre Angst gekämpft hat, ist sie jetzt bereit, sich Menschen einmal näher anzusehen. Anfassen ist nur ganz kurz und mit weit ausgestrecktem Arm möglich. Nur wenn sie meint, dass man sie nicht sieht, kommt sie auch gerne mal von hinten näher heran. Sie ist auf einem guten Weg, und wir hoffen, sie geht ihn weiter. Wunderschöne Snug, du schaffst das.

Mit ihren Artgenossen kommt sie sehr gut klar, man sieht sie oft zusammen mit Zwillingsschwester Sheena, so dass man auf den ersten Blick oft nicht weiss, wer ist wer?

Juli 2018

Februar 2018

Juli 2017

Snug und ihre Geschwister sind herangewachsen zu schönen kräftigen Hunden, doch uns Menschen gegenüber sind sie misstrauisch. Wir hoffen, dass sie nach ihrem ersten traumatischen Erlebnis doch bald Vertrauen fassen können. Sie spielen viel miteinander und auch mit den anderen Hunden im Freilauf.

Februar 2017

4 kleine, etwa 5 – 6 Wochen alte Welpen sollten im Bach ertränkt wären. Eine liebe Tierschützerin hat sie aus dem eiskalten Wasser gerettet. Da sie selber schon 6 Hunde beherbergt, kann sie die Kleinen nicht bei sich aufziehen. Nun sind sie bei uns: Samu, Sheena, Snug & Swenny. Weitere Informationen folgen …

snug

Zurück zur Übersicht