Ravenna

GeschlechtHündin (kastriert)
Geboren11.2016
Im Tierheim seit11.2016
Schulterhöhe30 cm (21.07.2017)
VermittelbarNein
TaufpateSabine G.
PateSabine G.
ReserviertNein

Juli 2020

Nach wie vor ist Ravenna scheu und hält Abstand von uns Menschen. Mit den andern Hunden ist es kein Problem. Im Auslauf ist sie unterwegs, nur in unsere Nähe traut sie sich nicht. Manchmal ist es etwas besser und sie ist mutig. Dann kommt sie an und ist zwischen Neugier und Annst hin und her gerissen. Anfassen geht nicht, aber sie ist dann deutlich interessierter und schaut zu, was die anderen Hunde so toll an uns finden.

November 2018

Während ihre Geschwister Randy und Ronya sehr offen und fröhlich auf Menschen zugehen oder sogar stürmen, ist Ravenna nur äußerst selten zu sehen. Sie huscht sofort in ihre Hütte.

Juli 2017

Ravenna ist ein wenig schüchtern Menschen gegenüber, hoffen wir, dass es nur “eine Phase” ist. Ihre Geschwister Randy und Ronya sind viel zutraulicher.

Februar 2017

Ravenna ist zu einer sehr hübschen jungen Hündin herangewachsen. Ravenna und ihre Geschwister sind freundlich-fröhliche Hunde, die manchmal ein bisschen schüchtern sind, aber sich gerne streicheln lassen. Mit anderen Hunde kommen sie gut klar.

ravenna

Dezember 2016

Zwei der sechs Welpen haben es leider nicht geschafft: Romeo und Romy sind leider gestorben.

November 2016

Die sechs Welpen Randy, Ravenna, Raya, Romeo, Romy und Ronya wurden auf einem verlassenen Gelände in Ditrău gefunden.

Weitere Informationen folgen….

ravenna

Zurück zur Übersicht