Mandú

GeschlechtRüde
Geboren7.2016
Im Tierheim seit1.2017
Schulterhöhe50 cm (24.02.2018)
Länge40 cm (24.02.2018)
Gewicht14 kg (24.02.2018)
VermittelbarJa
TaufpateIngrid W.
PatenKeine

November 2018

Mandu ist etwas kratzbürstig geworden und möchte einen am liebsten vertreiben, was er laut bellend der Welt verkündet. Hoffen wir, dass er die Phase schnell wieder überwindet.

Juli 2017

Der zarte Mandú ist sehr scheu, aber durchaus neugierig.

Gerade jetzt würde er Hilfe brauchen von Menschen, die viel Geduld und auch Erfahrungen mitbringen, denn je länger er jetzt im Tierheim bleibt, desto größer ist die Gefahr dass er „verwildert“. Aber genau kann man das nicht sagen, denn manchmal gibt es auch den umgekehrten Fall, dass ein scheuer Hund im Tierheim lernt, dass Menschen harmlos sind und sogar nett sein können zu kleinen Hunden.

mandu

Februar 2017

Mandu

Januar 2017

Der junge Rüde lebte frei auf der Straße, er ist ca. 7 Monate jung und sehr sehr scheu. Hoffentlich lernt er bald, den Menschen zu vertrauen …

Weitere Informationen folgen …

mandu

Zurück zur Übersicht