Kiara

GeschlechtHündin
Geboren12.2018
Im Tierheim seit11.2020
VermittelbarJa
TaufpateChristina W.
PateNicole S.
ReserviertJa (Zuhause)

September 2022

Kiara ist immer noch ein eher ruhiger, sehr netter Hund. Sie sucht menschliche Nähe, ist aber nicht aufdringlich. Sie ist glücklich, wenn sie beachtet wird und Kuschel- und Streicheleinheiten abbekommt. Sie ist sehr sanft, drängelt nicht und springt nicht an. Mit unserem großen Herdie Bruno spielt sie gerne, durchaus auch wild. Von manch anderem wird sie allerdings etwas gemobbt und gerne mal in die Lefzen gezwickt.

Sie hätte so gerne wieder eigene Menschen, die sie lieb haben.

März 2021

November 2020

Kiara ist eine ca. 2-jährige Hündin. Sie ist ganz neu im Tierheim, sehr lieb und nett zu Menschen, aber sehr traurig, denn ihr Herrchen ist kürzlich verstorben. Die junge Hündin wurde in Ditrau wohl ausgesetzt / oder ist ausgebüchst und stromerte mehrmals auf dem Friedhof herum. Die Angestellten der Gemeinde brachten sie ins Tierheim. Zur Zeit ist sie läufig und wir hoffen, dass sie noch nicht trächtig ist, aber sie konnte bei der gestrigen Kastra-Aktion deswegen nicht operiert werden. Das muss schnellstmöglich nachgeholt werden.

Zurück zur Übersicht