Buck

GeschlechtRüde (kastriert)
Geboren2016
Im Tierheim seit28.7.2022
Vermittelbarnur an erfahrene Menschen
TaufpatenKeine
PatenKeine
ReserviertNein

September 2022

Wir haben Buckmit drei anderen Rüden aus einem Kill Shelter übernommen, die Zustände dort beschreibt ein Freund aus Rumänien als Hölle für Hunde. Normalerweise machen wir das nicht, da immer die Gefahr der Einschleppung von Krankheiten besteht. Aber in diesem Fall konnten wir nicht anders! Wir haben den 4dx Test durchführen lassen, Buck war ist leicht positiv bei Herzwurm. Der Bluttest unter dem Mikroskop hat keinen Befall gezeigt, trotzdem wurde er entsprechend behandelt.

Levente war über den Zustand der vier absolut entsetzt, sie waren völlig verdreckt und stanken zum Himmel.

Buck ist ein Frozen-Dog, er erstarrt völlig, wenn sich ein fremder Mensch nähert. Levente kennt er etwas besser, bei ihm lief er sogar an der Leine. Buck ist lieb, zeigt nicht mal ansatzweise Anzeichen von Knurren. Wir haben uns bei unserem Aufenthalt nicht aufgedrängt, mit Leberwurst gelockt. Buck wird noch in RO zu einer Trainerin gehen, die sich besonders gut mit diesen Hunden auskennt.

Zurück zur Übersicht